Die Verleihung des Coffeeshop Awards

Mit dem Coffeeshop Award würdigt die Jury Unternehmen, die wirtschaftlich auf gesunden Füßen stehen und ein innovatives Konzept in der Kaffeebranche betreiben. Unter den bisherigen Preisträgern handelt es sich  um Konzepte, bei denen die Kaffeequalität nicht dem Zufall überlassen wird.

Wir verstehen die Verleihung des Coffeeshop Awards seit jeher nicht nur als Würdigung dessen, was die Preisträger bisher geleistet haben, sondern auch als Ermutigung, diesen erfolgreichen Weg weiterzugehen.

Mit dem Coffeeshop Award werden herausragende unternehmerische Leistungen in der Branche prämiert. 

Die Jury 2017 besteht aus Irena Giest (Berlin School of Coffee), Ute Nerstheimer (Coffee Business), Graziano Chessa (Accademia del Caffè, SCA Germany National Coordinator), Christian Kohlhof (chicco di caffè), Ludger Schlautmann (GA-Trendagentur) sowie Trond Patzphal (Coffee Business).

 

Die bisherigen Preisträger:

2016 - The Holy Cross Brewing Society, Frankfurt am Main

2014 - Dinzler, Irschenberg

2013 - Roestbar, Münster

2012 - chicco di caffè, München

2011 - Perfect Day, Wiesbaden

2010 - Campus Suite, Hamburg

2009 - Coffee Fellows, München und Henry's Coffee World, Ulm

2006 - Barrossi, Würzburg